fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen


Werra-Radweg Tagebuch: Vom Thüringer Wald zum Weserursprung

Werraradweg

Von Neuhaus am Rennsteig nach Hildburghausen

[Kurzbeschreibung | Karte | Weitere Tagebücher ]
Stand: 06.06.2015

 

 

Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Start am Rennsteig im Thüringer Wald bis Hildburghausen.
Wir müssen unsere Bahnfahrt leider unterbrechen, weil unterwegs eine Baustelle an der ICE-Trasse einen Schienenersatzverkehr erzwingt. Aber es gibt keinen Platz für Radfahrer. Ein Taxi hilft uns, für 100 Euro sind wir dann sogar 1 Stunde früher am Ausgangspunkt.
Wir starten in Neuhaus am Rennsteig und radeln durch den Wald. An einem Forsteinschlag hat irgend ein Verantwortlicher den Weg gesperrt, ohne eine Alternative anzugeben.
Wir radeln zu weit rechts weiter und merken es erst mehrere Kilometer später.
Wir müssen auf der Straße steil bergab nach "Scheibe-Alsbach" fahren und dann genau so steil wieder bergauf weiter nach Limbach hochfahren.
Dort folgen wir der Straße bis zum "Drei-Strom-Stein".
Wieder zurück radeln wir zur Werraquelle und fahren dann die vielen Serpentinen bergab nach Saargrund.

Nach "Sachsengrund" passieren wir in "Sachsenbrunn" eine historische "Tanzlinde" und radeln dann weiter nach "Eisfeld".
Nach Besichtigung der Innenstadt geht es weiter über "Harras" in Alleen am linken Talgrund des Werratales bis Hildburghausen.

Tagebücher des Werra-Radweges bei Abfahren

Werraradweg: Ausführliche Beschreibung in Etappen

Tourenlänge: 46 km
Höhenmeter: 385 m
Fahrzeit: 3 h 30
Anfahrt: mit der Bahn und Taxi bis Neuhaus am Rennsteig
Höchster Punkt: über 800 m
Tiefster Punkt: 400 m

Höhendiagramm:



(Seitenanfang)

Höhenmeter der Tour  

Höhenmeter:

(wir empfehlen Karten mit Radwanderwegen im Maßstab 1:50.000 mit Höhenlinien)

Alle Veranstalter

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung

 

 


Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier


Zeichenerklärung, Legende:

-> Ort: zeigt die Entfernung zum nächsten Ort
<- Ort: zeigt die Entfernung zum vorherigen Ort, also rückwärts
->0 Ort: zeigt die Entfernung zum Etappenziel
0<- Ort: zeigt die Entfernung zum Ausgangspunkt



Werra und Fuldaradweg
Kirche in Neuhaus am Rennsteig

Werra und Fuldaradweg
Anfangs ist der Radweg als Rennsteig beschildert

Werra und Fuldaradweg
Radweg auf dem Rennsteig

Werra und Fuldaradweg
Zahlreiche Beschilderungen kreuzen hier

Werra und Fuldaradweg
Blick auf Scheibe, das sich am ganzen Hang entlang hochzieht

Werra und Fuldaradweg
Der steile Weg kostet Energie

Werra und Fuldaradweg
Auf der Straße in Richtung Werraquelle

Werra und Fuldaradweg
Der Dreistromstein - hier kreuzen sich drei Wasserscheiden

Werra und Fuldaradweg
Die Werraquelle

Werra und Fuldaradweg
In Serpentinen geht es 400 Höhenmeter bergab

Werra und Fuldaradweg
Straße bei Saargrund an der Werra

Werra und Fuldaradweg
Die junge Werra

Werra und Fuldaradweg
Radweg durch eine Allee

Werra und Fuldaradweg
Der Klatschmohn blüht schon

Werra und Fuldaradweg
Der Radweg führt idyllisch durch den Wald

Werra und Fuldaradweg
Ausdruckssstarke Kirche am Weg

Werra und Fuldaradweg
Naturbelassenes Werratal

Werra und Fuldaradweg
Blick auf die Landschaft

Werra und Fuldaradweg
Straßenzug in Hildburghausen

Werra und Fuldaradweg
Rathaus in Hildburghausen

 

Etappe 2: Von Hildburghausem nach Bad Salzungen


Tagebücher

 

Karten dazu:
• F 530 Wangen im Allgäu ISBN 3890216234

 

 

Die schönsten Radfernwege in Baden-Württemberg (Radtourenführer)

 

 

 

 

 


Ansclusstour


Weitere Tagebücher

Die Tourenbeschreibungen des Werra-Radweges finden Sie hier

Die Tourenbeschreibungen des Weser-Radwegesfinden Sie hier

Alle Tourenbeschreibungen des Fuldaradwegesfinden Sie hier


Übersicht "Alle Touren Deutschland"